Das Ergebnis der Bundestagswahl aus Sicht der Jungen Liberalen

FDP stärkste Kraft bei den Erstwählern. Die Jungen Liberalen haben mit Prof. Dr. Stephan Seiter einen sehr engagierten Wahlkampf betrieben. Das hat sich ausgezahlt. Die FDP erzielte ihr bestes Wahlergebnis bei Jungwählern seit 1972. Junge Leute setzen nicht mehr auf Altbewährtes, wie ein „weiter so“ mit den jetzigen Regierungsfraktionen, sondern wollen Veränderung und eine zukunftsorientierte … Weiterlesen …

Der FDP-Ortsverband gratuliert Prof. Dr. Stephan Seiter zur Wahl in den Deutschen Bundestag

Herzlichen Glückwunsch an unseren Kandidaten Prof. Dr. Stephan Seiter, der mit einem hervorragenden Ergebnis in den Deutschen Bundestags gewählt wurde. Wir danken allen Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen. Unser Dank gilt Stephan Seiter sowie allen unseren Mitgliedern, Helferinnen und Helfer für einen engagierten Wahlkampf. Sigrid Pressel Herzlichen Dank für Ihre Stimme und Ihr Vertrauen! … Weiterlesen …

Nicola Beer hält Bundesregierung europapolitisches Versagen vor „Europa sollte mehr in die eigene Verteidigung investieren“

Europa sollte vor dem Hintergrund des neuen amerikanisch-britisch-australischen Militärbündnisses im Indopazifik mehr Verantwortung für die eigene Verteidigung übernehmen und stärker zusammenstehen, um auch in anderen Politikfeldern die Herausforderungen der Zukunft zu bewältigen. Dies wurde bei einer Wahlkampfveranstaltung von FDP-Bundestagskandidat Prof. Dr. Stephan Seiter mit der stellvertretenden FDP-Vorsitzenden und Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Nicola Beer, im … Weiterlesen …

Diskussions-Abend mit Nicola Beer MdEP – Liberale Europapolitik Deutschlands

hier gehts zum Bericht….. Dienstag, 21. September 2021Beginn 18.00 Uhr Forum Schnaithmann in Remshalden Die Veranstaltung findet unter Coronabedingungen statt:Einhaltung der 3 G-Regel (getestet, genesen, geimpft)Der Nachweis ist vorzuweisen und bereitzuhalten. Anmeldung unter:https://www.fdp-rems-murr.de/termin/live-diskussion-mit-nicola-beer-mdep-remshalden

Bericht Maultaschen-Essen mit Pascal Kober MdB und Bundestagskandidat im Rems-Murr-Kreis Prof. Dr. Stephan Seiter am 30. August 2021

Die FDP Ortsverbandsvorsitzende Sigrid Pressel begrüßte am traditionellen Maultaschen-Essen im Landgasthof Hirsch in Remshalden-Grunbach den FDP-Bundestagsabgeordneten und ev. Pfarrer Pascal Kober sowie den FDP-Bundestagskandidaten im Rems-Murr-Kreis Prof. Dr. Stephan Seiter. Die Veranstaltung fand unter Coronabedingungen statt und die überaus zahlreich erschienen Gäste konnten alle eines der drei „G’s“ nachweisen. Pascal Kober, als sozialpolitischer Sprecher der … Weiterlesen …

Noch wenige Tage bis zur Bundestagswahl 2021

Für uns Freie Demokraten steht fest: So wie es ist, darf es nicht bleiben. Wir wollen Deutschland modernisieren. Wie wir uns das vorstellen, zeigen wir in unserem Wahlprogramm „Nie gab es mehr zu tun“. Nicht jeder hat die Zeit oder die Lust, diese 68 Seiten zu lesen. Das müssen Sie auch nicht. Wir haben da etwas vorbereitet: … Weiterlesen …

Maultaschen-Essen mit Pascal Kober MdB und Prof. Dr. Stephan Seiter am 30.08.2021

„Für soziale Nachhaltigkeit: eine liberale Sozialpolitik“ Herzliche Einladung zum traditionellen Maultaschen-Essen mit Pascal Kober MdB und unserem Bundestagskandidaten Prof. Dr. Stephan Seiter. Wir wollen miteinander zum Thema liberale Sozialpolitik diskutieren. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der „3 G Regel“ statt. Wir bitten den Nachweis vorzuzeigen, danke. Wir freuen uns auf einen informativen und interessanten Abend … Weiterlesen …

Die Rolle der EU in der Gesundheitspolitik

live-Austausch am 10.08.2021 um 18:30h mit Andreas Glück MdEP und Prof. Dr. Stephan Seiter im Gasthaus Rössle, Mühlstraße 15, 73660 Urbach. Um Voranmeldung unter btw2021@fdp-rems-murr.de wird gebeten! #niegabesmehrzutun #freiedemokraten #fdp #glueckfuereuropa FDP / DVP Kreisverband Rems-MurrFDP WaiblingenFDP Stadtverband Fellbach FDP Schorndorf Junge Liberale Rems-Murr fdpremshalden FDP Winnenden FDP Ortsverein Weinstadt

Aktuelle Zahlen zur öffentlichen E-Ladestruktur im Rems-Murr-Kreis

Die Zahl der E-Autos wächst, aber die öffentliche Ladeinfrastruktur im Rems-Murr-Kreis hinkt hinterher. Danach gibt es aktuell 172 Ladepunkte im Rems-Murr-Kreis (4 in Remshalden, lt. Ministerium für Verkehr BW) davon aber nur 22 Schnellladepunkte (0 in Remshalden). Es gibt knapp 3.000 E-Autos, die Strom tanken müssen und rund 2.800 Plug-In-Hybride, die Strom tanken können. Allein … Weiterlesen …

Dreistigkeit dieser Landesregierung kennt keine Grenzen

Der Vorsitzende der FDP/DVP Fraktion Dr. Hans-Ulrich Rülke erklärt zur Berufung von Wolfgang Bauer zum Technologiebeauftragten des Wirtschaftsministeriums: „Die Dreistigkeit, mit der die Landesregierung die Menschen für dumm verkaufen will, kennt offenbar keine Grenzen. Vor einem Monat wurde das Amt des Technologiebeauftragten der Landesregierung mit medialem Pomp gestrichen, um von der Aufblähung des eigenen Regierungsapparats … Weiterlesen …