ÖPNV: Thema im Verkehrsausschuss des Kreistags

Am Montag stand in der Sitzung des Verkehrsausschusses u.a. das Thema ÖPNV-Finanzierung auf der Tagesordnung. Die Finanzierung des ÖPNV wird eine immer größere Aufgabe. Die Fahrgeldeinnahmen in der Region Stuttgart innerhalb des VVS-Verbundgebiets machen 43% der Ausgaben aus, das waren 2022 insgesamt 372,3 Mio. €. 57% sind also aus öffentlichen Mitteln zu decken. Die Zuschüsse … Weiterlesen

Die neue Grundsteuerreform! Wie geht es jetzt weiter?

Am 13.7. war Stephen Brauer MdL zu Gast beim FDP Ortsverband Remshalden zum Thema Grundsteuer. Im Landtag ist Brauer ordentliches Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss, sowie im Ausschuss für Wissenschaft, Forschung und Kunst. Er ist Sprecher der FDP/DVP-Fraktion für die Bereiche Finanzen und Kulturpolitik. Stephen Brauer gab den Anwesenden einen kurzen Einblick über die bisherige … Weiterlesen

Marc Jurić tritt für Europa an

Marc Jurić wurde von der FDP Rems-Murr als Kandidat zur Europawahl im kommenden Jahr aufgestellt. Bei ihrer Mitgliederversammlung am Donnerstag, 15.06. nominierte der liberale Kreisverband einstimmig den 31-jährigen studierten Wirtschaftswissenschaftler und Theologen mit kroatischen Wurzeln. Derzeit ist Marc Jurić bei der FDP-Fraktion im Landtag als Berater für Bildung, Sport und Bundeswehr, sowie als stellvertretender Pressesprecher … Weiterlesen

Absage Teilnahme am Straßenfest 2023

Liebe Remshaldener Kinder, seit mehr als 30 Jahren dreht sich auf dem Remshaldener Straßenfest das FDP Glücksrad unter dem Motto „Kinder spielen für Kinder“. Dieses Jahr kann sich leider das Glücksrad auf dem Straßenfest aus personellen (krankheitsbedingten) Gründen nicht drehen. Aber nicht traurig sein, für Ersatz wird gesorgt. Das Glücksrad wird sich dieses Jahr bei … Weiterlesen

Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Rems-Murr des Liberalen Mittelstandes Baden-Württemberg

Liberaler Mittelstand mit neuem Vorstand im Rems-Murr-Kreis Bei der Mitgliederversammlung des Kreisverband Rems-Murr des Liberalen Mittelstandes wurde am 14. März 2023 ein neues Vorstandsteam gewählt. Der Kreisverband im Liberalen Mittelstand Baden-Württemberg setzt sich für mittelständische Unternehmen im Rems-Murr-Kreis ein. Ziel ist es, den Wirtschaftsstandort im Landkreis zu sichern, mitzugestalten und zu fördern. Der Liberale Mittelstand … Weiterlesen

Rückblick Bürgermeister-Abend mit BM Molt

Am 16. Februar fand im Landgasthof Hirsch der Bürgermeister-Abend mit BM Molt statt. Zu Gast war auch unser FDP Landtagsabgeordneter Jochen Haußmann. Herr Molt ging vor der interessierten Zuhörerschaft auf das letzte Jahr ein, das sehr bewegend war und auch Remshalden vor viele Herausforderungen stellte. Nach dem Ausblick auf das laufende Jahr konnten die Anwesenden … Weiterlesen

FDP-Vorschlag zur Reduzierung der Wahlkreise betrifft auch den Wahlkreis Schorndorf

Im Zuge des letzten Jahres von den Fraktionen der Grünen, der CDU und der SPD beschlossenen Änderungen des Landtagswahlrechts droht eine massive Vergrößerung der Zahl der Abgeordneten im Landtag. Um dies zu verhindern, hat die FDP-Landtagsfraktion einen Gesetzentwurf vorgelegt, der dies verhindert und damit bis zu 200 Mio. € an Steuergelder spart. In der Konsequenz … Weiterlesen

Staufermedaille des Landes BW an Bernd-Günter Barwitzki

Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Gemeinde Remshalden am 8. Januar wurde unser FDP/FW Gemeinderat Bernd-Günter Barwitzki mit der Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg geehrt. Die Laudatio hielt Landrat Dr. Richard Sigel, stellvertretend für den Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann. Die Staufermedaille ist eine besondere, persönliche Auszeichnung des Ministerpräsidenten für Verdienste um das Land Baden-Württemberg. Unter den Gratulanten waren auch … Weiterlesen

Bericht offener Stammtisch der FDP Remshalden mit Jochen Haußmann MdL

Am 24.11. war wieder unser Landtagsabgeordneten Jochen Haußmann beim offenen Stammtisch der FDP Remshalden zu Gast. Die OV Vorsitzende Sigrid Pressel konnte zudem viele Gäste, auch aus dem Remstal begrüßen.Jochen Haußmann ging in seinem kurzweiligen Statement auf die wichtigsten Themen im Land ein:Die, von den Grünen, CDU und SPD initiierte und vom Landtag beschlossene Wahlrechtsreform … Weiterlesen

Mitimpuls der FDP Remshalden: Ablehnung einer zusätzliche Belastung durch eine Mobilitätsabgabe

Vier Methoden, die Menschen im Rems-Murr-Kreis zusätzlich zu belasten und zur Finanzierung des ÖPNV heranzuziehen, hatte sich Verkehrsminister Hermann für Baden-Württemberg ausgedacht: 1.) Mobilitätspass für Kfz-Nutzer („Straßennutzungsgebühr“)2.) Mobilitätspass für Einwohner („Bürgerticket“)3.) Mobilitätspass für Kfz-Halter („Nahverkehrsabgabe“)4.) Mobilitätspass für Arbeitgeber („Arbeitgeberabgabe“) Die FDP Remshalden hat entscheidend an einem entsprechenden Antrag mitgearbeitet, in dem jedwede, irgendwie geartete Mobilitätsabgabe … Weiterlesen