Bericht FDP Stammtisch

Bei unserem letzten Stammtisch, zu dem der Jugendgemeinderat eingeladen war, konnten wir den parlamentarischen Berater für Bildung, Jugend und Sport der FDP/DVP Landtagsfraktion BW Herrn Marc Juric gewinnen. Das Hauptthema des Abends war der neue Gesetzentwurf der Grün-Schwarzen Landesregierung, die in Baden-Württemberg das passive Wahlrecht ab 16 Jahren einführen will. Doch Minderjährige können ihr Mandat … Weiterlesen

Bericht offener Stammtisch der FDP Remshalden mit Jochen Haußmann MdL

Am 26. Juli war wieder ein offener Stammtisch der FDP Remshalden, diesmal mit unserem Landtagsabgeordneten Jochen Haußmann. Die Ortsverbandsvorsitzende Sigrid Pressel konnte abermals Gäste aus dem Remstal begrüßen. Jochen Haußmann bedankte sich beim Ortsverband für seinen Einsatz und gratulierte zum Erfolg des traditionellen Glücksrades am Straßenfest. Es sei nicht selbstverständlich und „das bürgerschaftliche Engagement stehe … Weiterlesen

„Schwarzer Peter“ Politik und Wein bei Reinhold Maier

Reinhold Maier, der Bundespolitisches gerne im Nebenzimmer des „Hirsch“ in Grunbach im Remstal vor politischen Freunden darlegte, setzte sich am 11. Januar 1953 mit den Deutschlandverträgen auseinander und erklärte, Adenauer habe „im parlamentarischen und diplomatischen Spiel“ den „Schwarzen Peter“ gezogen. Im Bundesrat gab es zu diesem Zeitpunkt noch keine Mehrheit für das Vertragspaket; auf Drängen … Weiterlesen

Erinnerung an Friedemann Beck

Am 1. Februar wäre Friedemann Beck 90 Jahre alt geworden.  Gerne denken wir – und nicht nur wir – an den umtriebigen  Mann, der fast zwei Generationen von Schülern als Konrektor an der Geradstettener Grund- und Hauptschule prägte, der jahrzehntelang die Chöre in Geradstetten, Grunbach und Hebsack leitete. Seit 1975 war er als Mitglied der … Weiterlesen

Alles Gute für 2022

Der FDP-Ortsverband Remshalden wünscht Ihnen allen ein gutes und gesundes neues Jahr. Die FDP startete traditionell mit dem liberalen Dreikönigstreffen in Stuttgart und dem Landesparteitag in Fellbach in das neue Jahr. Ebenfalls seit vielen Jahren ist das Neujahrspressegespräch des FDP-Kreisverbandes Rems-Murr eine bewährte Tradition. Als Kreisvorsitzender berichtet Jochen Haußmann über das abgelaufene Jahr und gibt … Weiterlesen

Ein gesegnetes Weihnachtsfest

Welch ein Engel, wunderschön,ist zur Weihnacht er zu sehn;Mög uns stets ein Engel leiten,unser aller Herze weiten,damit wir die Lieb erfahrnund sie für immer uns bewahrn.Schau, der Engel ist sehr nah,ich ihn auch schon leuchten saher fliegt über unsre Erd,damit es jetzt bald Weihnacht werd. Liebe Remshaldener ein Jahr wie kein anderes geht zu Ende, … Weiterlesen

Bericht Maultaschen-Essen mit Pascal Kober MdB und Bundestagskandidat im Rems-Murr-Kreis Prof. Dr. Stephan Seiter am 30. August 2021

Die FDP Ortsverbandsvorsitzende Sigrid Pressel begrüßte am traditionellen Maultaschen-Essen im Landgasthof Hirsch in Remshalden-Grunbach den FDP-Bundestagsabgeordneten und ev. Pfarrer Pascal Kober sowie den FDP-Bundestagskandidaten im Rems-Murr-Kreis Prof. Dr. Stephan Seiter. Die Veranstaltung fand unter Coronabedingungen statt und die überaus zahlreich erschienen Gäste konnten alle eines der drei „G’s“ nachweisen. Pascal Kober, als sozialpolitischer Sprecher der … Weiterlesen

Aktuelle Zahlen zur öffentlichen E-Ladestruktur im Rems-Murr-Kreis

Die Zahl der E-Autos wächst, aber die öffentliche Ladeinfrastruktur im Rems-Murr-Kreis hinkt hinterher. Danach gibt es aktuell 172 Ladepunkte im Rems-Murr-Kreis (4 in Remshalden, lt. Ministerium für Verkehr BW) davon aber nur 22 Schnellladepunkte (0 in Remshalden). Es gibt knapp 3.000 E-Autos, die Strom tanken müssen und rund 2.800 Plug-In-Hybride, die Strom tanken können. Allein … Weiterlesen

Dreistigkeit dieser Landesregierung kennt keine Grenzen

Der Vorsitzende der FDP/DVP Fraktion Dr. Hans-Ulrich Rülke erklärt zur Berufung von Wolfgang Bauer zum Technologiebeauftragten des Wirtschaftsministeriums: „Die Dreistigkeit, mit der die Landesregierung die Menschen für dumm verkaufen will, kennt offenbar keine Grenzen. Vor einem Monat wurde das Amt des Technologiebeauftragten der Landesregierung mit medialem Pomp gestrichen, um von der Aufblähung des eigenen Regierungsapparats … Weiterlesen